Die Saison der Wochenendveranstaltungen ist eröffnet

Die Nastätter Automobilschau zählt dabei seit über drei Jahrzehnten sicherlich zu den Groß- und „Pflicht“events. Am 21. und 22. März wird die 35. Auflage der Schau für Chrom, Lack und Leder wieder tausende Besucher nach Nastätten ziehen.

Auf die Besucher warten diverse Neuvorstellungen und aktuelle Modelle verschiedenster Hersteller. Dabei gibt es Autos, Motorräder, Roller, Fahrräder, Wohnmobile, Oldtimer und sämtliches Zubehör zu sehen. Traditionell versteht sich die Autoschau aber als Ausflugsziel für die ganze Familie und so warten Riesenhüpfburg, Karussell, Fahrsimulatoren und diverse Gewinnspiele an den einzelnen Ständen. Eröffnet wird die Automobilschau am Samstag, 21. März, um 11 Uhr auf der Bühne im Gastronomiezelt.

Die Mitgliedsbetriebe der I.G. Automobilschau Nastätten